Roka Transporte Uebernahme

Arnold Umzüge AG übernimmt die Roka Transporte GmbH in Küssnacht

Unternehmen

Das renommierte Unternehmen Arnold Umzüge AG ist weiterhin auf Erfolgskurs. Mit der Übernahme der Roka Transporte GmbH expandiert das etablierte Unternehmen mit Standorten in den Kantonen Uri, Schwyz und Luzern, baut seine Marktpräsenz in der Zentralschweiz aus und schärft gleichzeitig auch sein Firmenprofil.

> Medienmitteilung als Druckversion (PDF)

Die Roka Transporte GmbH wurde 2010 von Butrint und Besim Roka als Familien-unternehmen gegründet. Zum Kerngeschäft des Unternehmens gehören Umzugs- und Speditionsdienstleistungen speziell im Raum Schwyz und Luzern. Seit seiner Gründung verzeichnet die Roka Transporte GmbH neun gewinnbringende Geschäftsjahre und verfügt über einen stetig wachsenden, zufriedenen Kundenkreis. Dies verdankt das Unternehmen den Gründern und bisherigen Inhabern Butrint und Besim Roka. Sie rückten insbesondere die Logistikleistungen im Segment Neumöbel in den Fokus und kooperierten erfolgreich mit namhaften Einrichtungshäusern. Schnell erwarb sich die Firma einen guten Ruf als kompetenter Partner beim Transport und Aufbau von diversem Mobiliar. Butrint und Besim Roka entwickelten ihr Unternehmen stets konsequent weiter und stellten es robust für die Zukunft auf.

Nachfolgeregelung tritt bereits zum 01.01.2019 in Kraft

Im Rahmen der Nachfolgeregelung übernimmt die Arnold Umzüge AG per 01.01.2019 die Roka Transporte GmbH in Küssnacht am Rigi. Um die wertvollen Synergieeffekte im Zuge der Übernahme durch die Arnold Umzüge AG zu sichern, werden die bestehenden Partnerschaften und Kooperationen weiterhin gepflegt, ausgebaut und den jeweiligen Bedingungen bei Umzug, Transport, Lagerung und Entsorgung auf dem Schweizer Markt angepasst.

Da Roka im Segment der privaten und geschäftlichen Umzüge ebenfalls als ein bewährter Partner in der Zentralschweiz agiert, firmiert das Unternehmen bis auf Weiteres unter ihrem bekannten Firmennamen «Roka Transporte GmbH». Das populäre «Brockenhaus in Küssnacht» wurde aus dem Portfolio ausgegliedert und wird künftig unter der Leitung von Besim Roka als «Brockenhaus Chli Ebnet» weiter am Markt tätig sein. Zudem werden alle Angestellten der Roka Transporte GmbH nach der Übernahme durch die Arnold Umzüge AG und den damit verbundenen Umstrukturierungen weiterbeschäftigt.

Operative Führung der Roka Transporte GmbH

Für die operative Leitung zeichnet künftig Simon Philipp verantwortlich. Der 1989 geborene Simon Philipp stammt aus der Zentralschweiz und gilt als erfahrener Umzugsprofi. Als Transportleiter bei der Arnold Umzüge AG stellte er seine Führungsstärke und sein ausgeprägtes Qualitätsverständnis unter Beweis. Sein Wissen im Bereich der kaufmännischen Betriebsführung prädestiniert ihn für die neue Aufgabe.

Roka-Transporte Uebernahme

Bild: Übergabe der operativen Führung an Simon Philipp (links).

 

Unser besonderer Dank gilt der Familie Roka für den reibungslosen Firmentransfer. Butrint und Besim Roka sicherten durch ihr weitblickendes Engagement den Bestand des Unternehmens, sorgten für dessen stetige Weiterentwicklung und etablierten es erfolgreich am Logistikmarkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü